DIE SDGS IM UNTERNEHMEN

Datum: 08. Mai 2019

Webinar 8: „Bezahlbare und saubere Energie“, „Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum“, „Nachhaltige/r Konsum und Produktion“

Die farbenfrohen Symbole der insgesamt 17 Sustainable Development Goals (SDGs) werden immer präsenter. Als globale Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen gelten die SDGs für alle Staaten. Von Unternehmen wird erwartet, dass sie einen aktiven Beitrag zum Erreichen der SDGs leisten. Gleichzeitig sollen negative Auswirkungen der unternehmerischen Tätigkeit reduziert werden. Doch was bedeuten die SDGs für Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie? Wie lassen sie sich in die Unternehmensziele integrieren, um Prozesse und Produkte weiterzuentwickeln?

Diesen Fragen sind wir in unserem Webinar „Sustainable Development Goals (SDGs) im Unternehmen abbilden“ am 8. Mai 2019 auf den Grund gegangen.

 

Referenten:

Sebastian Röhrig, LANXESS Deutschland GmbH

Andreas Zamostny, Schlange & Co. GmbH

Moderation:

Berthold Welling, Verband der Chemischen Industrie e.V.

 

Bei Fragen zur Webinar-Reihe wenden Sie sich gerne an Anne Dorweiler (E-Mail: dorweiler(at)vci.de; Tel.: 069 2556-1503).

 

Mehr zu den SDGs finden Sie unter Themen/SDGs

Downloads