Vorgang abbrechen

Sie haben sich erfolgreich ausgeloggt!

Mitgliederbereich

2017

„Fit für den NAP“ Qualifizierungsprogramm

01. Oktober 2017 - 01. Mai 2018 - 10:00 BIS 17:00 UHR
Kein festes Datum
angeboten werden 5 Module zwischen Oktober 2017 und Mai 2018
Veranstalter: Deutsches Global Compact Netzwerk, mit twentyfifty als Durchführungspartner, und der Unterstützung der Stiftung des DGCN

Neue Initiativen und Gesetze auf internationaler und nationaler Ebene rücken Menschenrechte sowie Arbeits- und Sozialstandards immer weiter in den Fokus. Die Bundesregierung forderte kürzlich mit dem Nationalen Aktionsplan „Wirtschaft und Menschenrechte“ (NAP) alle Unternehmen auf, bis 2020 „Prozesse menschenrechtlicher Sorgfalt“ einzuführen. Die Umsetzung wird ab 2018 regelmäßig überprüft.
Das Qualifizierungsprogramm des Deutschen Global Compact Netzwerks in Kooperation mit dem Bayerischen Industrie- und Handelskammertag unterstützt Sie bei der systematischen Umsetzung der im NAP geforderten Maßnahmen. Begleitet von der Managementberatung twentyfifty, identifizieren Sie (potentiell) nachteilige Auswirkungen Ihres Handelns auf Menschen und Gesellschaft und beginnen mit der Implementierung von Maßnahmen, die die Achtung der Menschenrechte in Ihrem Unternehmen sicherstellen.
Anmeldeschluss ist der 15. September 2017. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an globalcompact@giz.de.

www.globalcompact.de

DAS NACHHALTIG-KEITSBAROMETER:

Wie schneidet Ihr Unternehmen ab? Jetzt registrieren und herausfinden.

#nachhaltigkeit

Presse

Sie sind Pressevertreter? Dann finden Sie hier weitere Informationen. » Mehr Infos

Besuchen Sie uns