Vorgang abbrechen

Sie haben sich erfolgreich ausgeloggt!

Mitgliederbereich

Chemie-Initiativen

Responsible Care

Mit den VCI-Leitlinien „Chemie und Umwelt“ wurde 1986 der Grundstein gelegt für weitreichende Selbstverpflichtungen zum Schutz von Mensch und Umwelt in der chemischen Industrie in Deutschland. Auf dieser Basis adaptierte die Branche 1991 „Responsible Care“ (RC), eine freiwillige Initiative der Chemieindustrie. Entstanden war RC Mitte der 1980er Jahre in Kanada und gilt heute weltweit.

© Foto: Hans F. Daniel

Ziel von Responsible Care ist die freiwillige Verpflichtung, mehr als vorgeschrieben beim Umwelt- und Gesundheitsschutz zu tun: Nachhaltigkeit fördern, Produktverantwortung zeigen, mehr Sicherheit für Werke und Nachbarschaft schaffen, den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz und den Umweltschutz verbessern.

In 65 Ländern führen Chemieverbände mittlerweile nationale RC-Programme durch. In der internationalen Initiative sind heute Tausende von Unternehmen mit Millionen Mitarbeitern aktiv. Der internationale Chemieverband ICCA lenkt die Initiative. In Europa wird RC durch den Europäischen Chemieverband Cefic koordiniert.

© Fotolia, Picture-Factory

In Deutschland steht die RC-Initiative allen Mitgliedsunternehmen des VCI offen. Die vom VCI erhobenen Daten, die Basis für den jährlich erscheinenden RC-Bericht sind, decken im mehrjährigen Mittel rund 75 Prozent der Belegschaftsstärke der Mitgliedsunternehmen ab. Bemerkenswert ist dabei auch das Engagement des Mittelstandes, wie sich in zahlreichen Projekten zeigt. Solche Projekte werden vorzugsweise über die Fachverbände im VCI oder die VCI-Landesverbände koordiniert. Dabei kommt es besonders häufig zur übergreifenden Zusammenarbeit mit Partnern der chemischen Industrie – also Kunden, Behörden, Wissenschaft oder Nachbarschaft.

Responsible Care wird unter dem Dach von Chemie³ kontinuierlich weiterentwickelt. Mit ihrem Einsatz im Rahmen von Responsible Care decken die Unternehmen bereits die ökologische Dimension der Nachhaltigkeit ab und leisten einen wichtigen Beitrag zu Chemie³. Um dies zu verdeutlichen, trägt das RC-Logo den Zusatz „Responsible Care – ein Beitrag zur Nachhaltigkeitsinitiative Chemie³“.

"Responsible Care" auf www.vci.de

DAS NACHHALTIG-KEITSBAROMETER:

Wie schneidet Ihr Unternehmen ab? Jetzt registrieren und herausfinden.

#nachhaltigkeit

Presse

Sie sind Pressevertreter? Dann finden Sie hier weitere Informationen. » Mehr Infos

Besuchen Sie uns